StartseiteSuchenKalenderStadtplanInhaltKontaktImpressumPresse
 
Stadt & BürgerWirtschaft & ArbeitFreizeit & Tourismus
Stadt & Bürger>>Rathaus>>Was finde ich wo
  

< zurück
 

Seiten mit ähnlichen Themen:

Anliegen A-Z: Begleitetes Fahren ab 17

Beschreibung

Begleitetes Fahren ab 17

Im Rahmen dieses Modellversuchs darf eine Fahrerlaubnis der Klasse B oder BE bereits ab dem 17. Geburtstag erteilt werden.
Die Fahrberechtigung mit 17 Jahren ist jedoch an bestimmte Auflagen gebunden:
  • Bis zum 18. Geburtstag dürfen die jungen Fahrerinnen und Fahrer nur gemeinsam mit einer erwachsenen und erfahrenen Begleitperson fahren.
  • Diese erwachsene Begleitperson muss namentlich in die Prüfungsbescheinigung eingetragen sein. Es ist auch möglich, mehrere erwachsene Begleiter einzutragen.
  • Die Begleiter müssen mindestens 30 Jahre alt sein.
  • Die Begleiter müssen seit mindestens fünf Jahren Inhaber einer Fahrerlaubnis der Klasse B (EU/EWR oder Schweiz) sein.
  • Die Begleiter dürfen nur maximal drei Punkte im Verkehrszentralregister haben.
  • Die Fahrerlaubnis ist nur in Deutschland gültig. Die Jugendlichen dürfen im Ausland noch nicht selber fahren.
Zum Antrag und zur Benennung der Begleitpersonen ist die Zustimmung der Erziehungs-berechtigten erforderlich. Der Antrag kann frühestens mit 16 1/2 Jahren gestellt werden.


Seitenanfang


Gebühren

Dienstleistungen:
Antrag auf Ersterteilung einer Fahrerlaubnis der Klasse B oder BE
                                                                                           Gebühren (in Euro)
Im Rahmen des Modellversuchs "Begleitetes Fahren ab 17"                  43,40
zusätzlich pro Begleitperson                                                             5,10




Seitenanfang


Benötigte Unterlagen

Das müssen Sie bei der Antragstellung mitbringen:
  • Personalausweis, Reisepass oder Meldebescheinigung
  • Lichtbild (Biometrisches Foto, siehe hierzu die Foto-Mustertafel)
  • Sehtestbescheinigung (nicht älter als 2 Jahre)
  • Nachweis der Unterweisung in lebensrettenden Sofortmaßnahmen

Zusätzlich muss für jede Begleitperson ein Formular "Anlage zum Antrag Begleitetes Fahren ab 17" mit vorgelegt werden:
  • Personalien und Unterschrift der Begleitperson,
  • Kopie des Personalausweises der Begleitperson und
  • Kopie des Führerscheins der Begleitperson

Seitenanfang


Fahrerlaubnis, Führerschein

Zuständige Organisationseinheit(en)

Seitenanfang


Ansprechpartner(innen)

Frau Annekathrin Mehner
E-Mail:
Telefon: 03574 488-288
zum Kontaktformular

Frau Grit Amende
E-Mail:
Telefon: 03574 488-288
zum Kontaktformular

Herr Christian Hannatzsch
E-Mail:
Telefon: 03574 488-288
zum Kontaktformular

Seitenanfang

   [...] Nach oben