StartseiteSuchenKalenderStadtplanInhaltKontaktImpressumPresse
 
Stadt & BürgerWirtschaft & ArbeitFreizeit & Tourismus
Stadt & Bürger>>Rathaus>>Was finde ich wo
  

< zurück
 

Seiten mit ähnlichen Themen:

Anliegen A-Z: Verlust und Diebstahl des Führerscheins

Beschreibung

Sollte Ihr Führerschein gestohlen worden sein, ist als Nachweis über den Diebstahl eine Diebstahlsanzeige von der zuständigen Polizeiwache mitzubringen.

Bei Nichtvorlage der Diebstahlsanzeige und im Falle eines Verlustes des Führerscheins wird vor Ort in der Fahrerlaubnisbehörde eine eidesstattliche Versicherung abgenommen. Die Kosten dafür sind von Ihnen zu tragen.

Eine Ausnahmegenehmigung (Gültigkeit 3 Monate) kann nur bei Vorsprache beim Landkreis Oberspreewald-Lausitz – Fahrerlaubnisbehörde sofort ausgehändigt werden.

Sollte sich der Führerschein in nachhinein wieder anfinden, sind Sie zwingend verpflichtet, diesen in der Fahrerlaubnisbehörde abzugeben.

Seitenanfang


Gebühren

Ersatzführerschein                                                                                 30,30 €

Ausnahmegenehmigung für 3 Monate                                                    15,50 €

Eventuelle Abnahme einer eidesstattlichen Versicherung bei Verlust    30,70 €

Gebührenaufschlüsselung:


Verlust

26,00 € - Ersatz FE / FzF -                        (Geb. Nr. 202.4 GebOSt)
  1,00 € - Aufstellung für ZFER -               (Geb. Nr. 126.2 GebOSt)
  3,30 € - Auskunft VZR -                          (Geb. Nr. 143 GebOSt)
15,50 € - Ausnahmegenehmigung -         (Geb. Nr. 213 GebOSt)
30,70 € - Eidesstattliche Versicherung -   (Geb. Nr. 256 GebOSt)


Diebstahl

26,00 € - Ersatz FE / FzF -                         (Geb. Nr. 202.4 GebOSt)
  1,00 € - Aufstellung für ZFER -                 (Geb. Nr. 126.2 GebOSt)
  3,30 € - Auskunft VZR -                            (Geb. Nr. 143 GebOSt)
15,50 € - Ausnahmegenehmigung -           (Geb. Nr. 213 GebOSt)

Seitenanfang


Benötigte Unterlagen

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen mit:
  • Personalausweis, Reisepass oder Meldebescheinigung
  • 1 Lichtbild (Biometrisches Foto, siehe hierzu die Foto-Mustertafel)
  • Diebstahlsanzeige von der Polizei (nur bei nachgewiesenen Diebstahl)

Seitenanfang


Rechtsgrundlagen (Allgemein)

Gebührenordnung für Maßnahmen im Straßenverkehr (GebOSt)

Seitenanfang


Fahrerlaubnis

Zuständige Organisationseinheit(en)

Seitenanfang


Ansprechpartner(innen)

Frau Annekathrin Mehner
E-Mail:
Telefon: 03574 488-288
zum Kontaktformular

Frau Grit Amende
E-Mail:
Telefon: 03574 488-288
zum Kontaktformular

Herr Christian Hannatzsch
E-Mail:
Telefon: 03574 488-288
zum Kontaktformular

Seitenanfang

   [...] Nach oben