StartseiteSuchenKalenderStadtplanInhaltKontaktImpressumPresse
 
Stadt & BürgerWirtschaft & ArbeitFreizeit & Tourismus
Startseite>>Aktuelles>>aktuelle Nachricht
  
< Lauchhammer hat eine Tourismusmanagerin

13.09.2017 10:25
Von: Bürgermeister Roland Pohlenz

Fahrbahnreparaturarbeiten

Straßensperrung der Lauchhammer Straße zwischen Kleinleipisch und Grünewalde


Vom 18. bis 29. September 2017 werden die massiven Fahrbahnschäden auf der Lauchhammer Straße zwischen den Ortsteilen Grünewalde und Kleinleipisch behoben. Diese sind vor etwa einem Jahr infolge massiver Belastung durch Massentransporte in einen nahegelegenen Alttagebau (Restloch 75) entstanden. Die Lauchhammer Straße wird dafür zwischen den Abzweigen Straße am Koynesee und Waldesruh vollgesperrt. Der Verkehr wird über die Weinbergstraße, Stadtring Mitte, Grundhofstraße, Finsterwalder Straße, Ahornallee umgeleitet. Die Haltestelle Lauchhammer Straße wird dabei weiterhin bedient.

 

Auch in der Lichterfelder Straße im Ortsteil Kleinleipisch erfolgen Reparaturarbeiten in Höhe des Gästehauses am schmalen See. Bei halbseitiger Sperrung des Verkehrs mit Ampelregelung wird hier der schadhafte Fahrbahnbelag auf ca. 100 m Länge repariert.

 

 


   [...] Nach oben