StartseiteSuchenKalenderStadtplanInhaltKontaktImpressumDatenschutzPresse
 
Stadt & BürgerWirtschaft & ArbeitFreizeit & Tourismus
Startseite>>Aktuelles>>aktuelle Nachricht
  
< Öffentliche Auslegung

07.08.2018 07:23
Von: Museumspädagogin Antje Schneider

Entdeckertour Sommerferien 2018

Sherlock Holmes im Kunstgussmuseum Lauchhammer


Foto: Kunstgussmuseum

Das Kunstgussmuseum Lauchhammer hatte am Freitag, den 27.07., Kinder aus Lauchhammer und Umgebung auf eine rätselhafte Suche durch das Museum eingeladen. Eine wertvolle Skulptur war im Museum entwendet worden. Zusammen mit dem berühmten Detektiv Sherlock Holmes folgten die Kinder den Spuren. Eine aufregende Suche begann und führte die Kinder in verschiedene Räume vorbei an Skulpturen und Büsten großer Persönlichkeiten. Im Portraitraum und im Statuettenraum fanden die Kinder entscheidende Hinweise, die den Täter entlarven sollten. Doch erst die Spurensicherung am Tatort und der Vergleich der Fingerabdrücke durch die kleinen Detektive brachte die Lösung ans Licht. Durch Geschick und enormen Scharfsinn gelang es die Skulptur in der verborgenen Restaurierungswerkstatt zu entdecken und an seinen rechtmäßigen Platz zurückzustellen. So kann die Skulptur auch weiterhin allen Besuchern des Museums präsentiert werden. Die Kinder hatten sichtlich Spaß und entwickelten auf kreative Weise eigene Herangehensweisen um den Fall zu lösen. Jeder der jungen Detektive erhielt eine Urkunde und konnte anschließend seinem kreativen Talent im Kinderatelier des Museums freien Lauf lassen.


Auch im kommenden Jahr wird das Kunstgussmuseum Lauchhammer an der Sommerferienaktion „Entdeckertour“ der Stadt Lauchhammer teilnehmen und spannende Angebote für Kinder bereithalten.


   [...] Nach oben