StartseiteSuchenKalenderStadtplanInhaltKontaktImpressumDatenschutzPresse
 
Stadt & BürgerWirtschaft & ArbeitFreizeit & Tourismus
Freizeit & Tourismus>>Tourismus>>Radtouren>>Tour Blau
  

< zurück
 

Die Elster-Lauch-Tour: 30 km

Entdeckungstour entlang des Elsterdammes und durch die
wald- und wiesenreiche Gegend des "Naturparks
Niederlausitzer Heidelandschaft"

 

Start/Ziel: Schlosspark Lauchhammer-West

 

Route: Lauchhammer-West - Plessa - Grünewalde - Lauchhammer-West

 

Zum Beginn der Elster-Lauch-Tour können Sie den denkmalgeschützten, nach barockem Stil gestalteten Schlosspark in Lauchhammer-West mit der Schlosskirche und weiteren historischen Gebäuden sowie dem Wildgehege und der Parkeisenbahn erkunden.

 

Auf dem Damm der Schwarzen Elster fahren Sie bis nach Plessa. Die historische Elstermühle, eine Wassermühle aus dem 15. Jahrhundert, kann auf vorheriger Anfrage besichtigt werden.  Weiter geht es dann durch Plessa, vorbei am Fjordpferdehof und dem ehemaligen Kraftwerk, das heute ein technisches Museum ist, bis zum Erholungsgebiet "Grünewalder Lauch" mit Badesee und Campingplatz. Spielen Sie eine Runde Minigolf oder stärken Sie sich im Biergarten. 

 

Der Rückweg führt Sie über Grünewalde, wo ein Besuch des Mühlenhofmuseums empfehlenswert ist. Durch das Naturschutzgebiet "Seewald" vorbei am Denkmal "Steinerne Bank", gelangen Sie nach Lauchhammer zurück.

 

Initiates file downloadKarte Elster-Lauch-Tour

 

Initiates file downloadGPS-Track

   [...] Nach oben