Startseite     Login     Impressum     Datenschutz
Link verschicken   Drucken
 

Vorrübergehend neuer Standort von Ambulanzen des Klinikums Niederlausitz

25. 03. 2020

Senftenberg. Die Gefäßambulanz sowie die OP- und Indikationssprechstunde Wirbelsäulenchirurgie am Standort Senftenberg des Klinikums Niederlausitz werden vorrübergehend außerhalb des Krankenhausgebäudes in die Krankenhausstr. 13 verlegt.

Grund dafür ist der im Hauptgebäude geltende Besucherstopp.

Diese Sprechstunden für ambulante Patienten des Gefäßzentrums Niederlausitz und des Departments Wirbelsäulenchirurgie der Klinik für Neurotraumatologie und Wirbelsäulenchirurgie des Klinikums Niederlausitz werden damit direkt gegenüber des Krankenhauses in Senftenberg angeboten. Aufgrund dieser kurzfristigen Maßnahme, die zum Schutz vor dem Corona-Virus ergriffen wurde, kann aktuell kein barrierefreier Zugang zu diesen Sprechstunden ermöglicht werden.
Ambulante Patienten, die die Treppen in die erste Etage nicht bewältigen können, aber aufgrund akuter Beschwerden in der Gefäßambulanz oder der Wirbelsäulenchirurgie vorstellig werden müssen, wenden sich bitte an die Notaufnahme des Klinikums in Senftenberg.
Alle anderen Patienten werden gebeten, sich nach einer telefonischen Terminvereinbarung (Gefäßambulanz: 03573 75-1818; OP- und Indikationssprechstunde Wirbelsäulenchirurgie: 03573 75-1601) in der Krankenhausstraße 13 vorzustellen.


Eine ambulante Vorstellung in den Räumen des Krankenhauses ist damit bis auf weiteres nicht möglich.


In der Gefäßambulanz des Klinikums Niederlausitz erfolgen alle Leistungen der Ermächtigung des Chefarztes auf Überweisung eines Facharztes für Innere, Chirurgie oder Dermatologie, sämtliche präund poststationären Vorstellungen sowie die jeweils erste Kontrolluntersuchung nach einer ambulanten Operation. In der OP- und Indikationssprechstunde Wirbelsäulenchirurgie betreut Dr. Lutz Gräser, Leitender Oberarzt und Departmentleiter Wirbelsäulenchirurgie, Patienten vor und nach operativen Eingriffen in der Klinik für Neurotraumatologie und Wirbelsäulenchirurgie des Klinikums Niederlausitz.

 

Kontakt
Klinikum Niederlausitz GmbH
Krankenhausstr. 10
01968 Senftenberg
Kristin Dolk
Unternehmenskommunikation
Telefon: 03573 75-1040
Telefax: 03573 75-1038
E-Mail: presse@klinikum-niederlausitz.de
www.klinikum-niederlausitz.de

 
Kontakt

Bürgerbüro

Stadt Lauchhammer

Wilhelm-Pieck-Straße 2

01979 Lauchhammer

 

Telefon:

03574 488-288

Fax:

03574 488-650

 

Rathaus

Stadt Lauchhammer

Liebenwerdaer Straße 69

01979 Lauchhammer

 

Telefon:

03574 488-0

Fax:

03574 488-650

 

 

 

 

 

Maerker
Öffnungszeiten

Bis auf Widerruf bleibt das Bürgerbüro für den Besucherverkehr geschlossen!

 

Montag:

 08:00 - 12:00 Uhr

 

Dienstag:

 

 09:00 - 12:00 Uhr und

 13:00 - 18:00 Uhr

 

Mittwoch:

 

 geschlossen

 

Donnerstag:

 

 09:00 - 12:00 Uhr und

 13:00 - 16:00 Uhr

 

Freitag:

 

 09:00 - 12:00 Uhr

 

 

Bis auf Widerruf bleibt das Rathaus für den Besucherverkehr geschlossen!

 

Montag:

 geschlossen

 

Dienstag:

 

 09:00 - 12:00 Uhr und

 13:00 - 18:00 Uhr

 

Mittwoch:

 

 geschlossen

 

Donnerstag:

 

 09:00 - 12:00 Uhr und

 13:00 - 16:00 Uhr

 

Freitag:

 

 09:00 - 11:00 Uhr

 

 

 

 

Youtube 

 

 

Facebook Stadt Lauchhammer