Startseite     Login     Impressum     Datenschutz
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Stellenausschreibung

22. 04. 2021

Im Bereich Feuerschutz/Zivilschutz der Stadt Lauchhammer soll die unbefristete Vollzeitstelle


Fahrzeug- und Gerätewart (m/w/d) für die Freiwillige Feuerwehr


zum 01.07.2021 besetzt werden.


Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:
 

•    die Sicherstellung der Betriebsbereitschaft und
      Einsatzfähigkeit von Werkzeug, Geräten und Fahrzeugen der
      freiwilligen Feuerwehr und der Fahrzeuge des

      Katastrophenschutzes (Wartung, Prüfung, Reparatur und
      Pflege)

•    die Wartung, Prüfung und Instandhaltung der Feuerlöscher in

     den öffentlichen Einrichtungen der Stadt Lauchhammer nach

     Plan sowie nach Einsätzen

•    die Koordination externer Dienstleister (z. B. TÜV, Fachfirmen)

•    die Überführung von Einsatzfahrzeugen

•    die Verantwortlichkeit für die Atemschutztechnik

•    Sachbearbeitende Tätigkeiten, wie das Erstellen von

     Einsatzberichten, das Anlegen und Führen von Bestands- und
     Inventurlisten für die Geräte, Maschinen und Fahrzeuge, die
     Nachweisführung der Verbrauchsstoffe sowie die

     Angebotseinholung

•    die Wartung der Objekte der Feuerwehren im Stadtgebiet


Das bringen Sie mit:

 

Voraussetzung für diese Tätigkeit ist eine abgeschlossene Ausbildung zum Kraftfahrzeugmechatroniker/-in, Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/-in oder eine entsprechende abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung im Elektro-, KfZ- oder Metallbereich und eine entsprechende Tätigkeit sowie der Besitz der Fahrerlaubnis Klasse CE.
 

Optimal wäre zudem eine abgeschlossene Ausbildung zum Gruppenführer (F 3).
 

Wünschenswert sind eine Mitgliedschaft bzw. die Bereitschaft zur Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr Lauchhammer und damit verbunden die aktive Mitarbeit bei Feuerwehreinsätzen, -übungen und -diensten, die Sachkundigenprüfung für Feuerlöscher, die Atemschutztauglichkeit nach FwDV 7, die Ausbildung zum Atemschutzgerätewart, Kenntnisse in den Office-Anwendungen Word und Excel sowie Aufgeschlossenheit gegenüber Informations- und Kommunikationssystemen.


Wir bieten Ihnen

 

ein interessantes und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld, eine langfristige berufliche Herausforderung, eine flexible Arbeitszeitgestaltung, gute Weiterbildungsmöglichkeiten, Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements und selbstverständlich eine aufgabenadäquate Bezahlung nach TVöD in der Entgeltgruppe 6, einschließlich betrieblicher Altersvorsorge.

 


Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bitte bis spätestens 14.05.2021 an die
 

    Stadt Lauchhammer
    Bereich Personalmanagement
    Liebenwerdaer Str. 69
    01979 Lauchhammer

 

bevorzugt online, als PDF-Datei (max. 45 MB), über

 

.
 

Bewerbungen Schwerbehinderter mit den entsprechenden Voraussetzungen sind gleichfalls erwünscht.

Lauchhammer, 20.04.2021

 

Pohlenz
Bürgermeister


Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen in Kopie ein. Wenn Sie die Rücksendung Ihrer postalisch eingereichten Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie diesen bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Die Rücksendung erfolgt in diesem Fall 3 Monate nach Abschluss des Verfahrens. Alle anderen Bewerbungsunterlagen werden unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.

Die Stadt Lauchhammer, als Verantwortliche für die Datenverarbeitung im Sinne des Art. 4 Nr. 7 Datenschutz-Grundverordnung nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Ihre Daten werden für das Bewerberauswahlverfahren verarbeitet. Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten werden Ihnen, als Betroffene/Betroffener, folgende Rechte eingeräumt:

 

-    Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und

     Einschränkung
-    Recht auf Widerspruch, Datenübertragbarkeit, Widerrufsrecht

     und Beschwerderecht

 

Die ausführlichen Informationen zur Datenverarbeitung entsprechend Art. 13 und 14 Datenschutz- Grundverordnung, einschließlich deren Folgen, werden Ihnen im Bereich Personalmanagement bzw. auf der Internetseite der Stadt Lauchhammer zur Kenntnis gegeben.

 

 

 

 
Kontakt

Bürgerbüro

Stadt Lauchhammer

Wilhelm-Pieck-Straße 2

01979 Lauchhammer

 

Telefon:

03574 488-288

Fax:

03574 488-650

 

Rathaus geschlossen!

Stadt Lauchhammer

Liebenwerdaer Straße 69

01979 Lauchhammer

 

Telefon:

03574 488-0

Fax:

03574 488-650

 

 

 

 

 

Maerker
Öffnungszeiten

Bürgerbüro

Besuch nur nach telefonischer Terminvereinbarung möglich!

Montag:

08:00 - 12:00 Uhr

Dienstag:

09:00 - 12:00 Uhr und

13:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch:

geschlossen

Donnerstag:

09:00 - 12:00 Uhr und

13:00 - 16:00 Uhr

Freitag:

09:00 - 12:00 Uhr

 

Das Rathaus bleibt bis auf Widerruf geschlossen

Zur Bearbeitung dringender Angelegenheiten können persönliche Termine telefonisch vereinbart werden.

 

Wichtige Telefonnummern

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Youtube 

 

 

Facebook Stadt Lauchhammer