Startseite     Login     Impressum     Datenschutz
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Stellenausschreibung für fachlich kompetenten und engagierten Bauingenieur/Bautechniker (m/w/d)

27. 07. 2021

Lauchhammer, Stadt des Kunstgusses mit ca. 14.500 Einwohnern, liegt im Süden des Landes Brandenburg. Unsere Stadt ist familienfreundlich und bietet gute Perspektiven, eine Existenz

aufzubauen. Hervorragend sind auch die verkehrstechnischen Anbindungen an die Bundesstraße B169 und die Autobahn A13 sowie die zentrale Lage zwischen Berlin und Dresden.

 

 

Die Stadt Lauchhammer sucht zum nächstmöglichen Termin einen fachlich kompetenten und engagierten
 

Bauingenieur/Bautechniker (m/w/d)

 

Bei der zu besetzenden Stelle handelt es sich um eine unbefristete Vollzeitstelle als Sachbearbeiter/-in im Bereich Gebäudemanagement mit dem Schwerpunkt Hochbau. 


Das anspruchsvolle Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

 

•    Beurteilung, Kalkulation und Veranlassung erforderlicher
     Instandhaltungsmaßnahmen im Rahmen des technischen
     Gebäudemanagements
•    Vorbereitung, Koordinierung und Betreuung von Hochbau-,
     Umbau- und Sanierungsmaßnahmen, insbesondere Erstellung
     von Leistungsverzeichnissen, Durchführung von

     Ausschreibungen, Vergaben, Vertragsbearbeitungen,
     Abrechnungen sowie Kostenkontrollen und
     Nachtragsmanagement
•    Abstimmung und Koordinierung mit den Bereichen, Trägern
     öffentlicher Belange, Investoren und privaten Dritten
•    Durchführung der Bauüberwachung, Baukontrolle und
     Bauabnahme inklusive Termin- und Kostenkontrolle;
     Überwachung des Mittelabflusses incl. Rechnungsbearbeitung
•    Betreuung und Kontrolle der beauftragten Architektur- oder

     Ingenieurbüros
•    Kostenplanung im Bereich Hochbau; Durchführung von

     Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen
•    Pflege des Informationsmanagementsystems für das Erfassen,
     Auswerten, Weiterleiten und Verknüpfen von Informationen und
     Mengen für das Betreiben von Gebäuden und Liegenschaften
•    Objektbetreuung und Dokumentation
•    Wahrnehmung der Eigentümerinteressen


Das bringen Sie mit:

 

Voraussetzung für diese interessante Tätigkeit sind der Abschluss als Bauingenieur oder staatlich geprüfter Techniker (m/w/d) in der Fachrichtung Bautechnik mit dem Schwerpunkt Hochbau oder gleichwertige Abschlüsse, Kenntnisse und Erfahrungen.

Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in HOAI, VOB, VOL und im Bauordnungsrecht, Erfahrungen in Ausführungsplanungen, in der Beschreibung und Vergabe von Bauleistungen, in der Projektüberwachung sowie in der Abnahme und Abrechnung von Bauleistungen. Sie besitzen sehr gute Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen sowie über Erfahrungen im Bereich der öffentlichen Verwaltung.

Den Besitz des Führerscheins Klasse B setzen wir voraus.

 

Gesucht wird
 

ein Mitarbeiter (m/w/d) mit kompetentem und freundlichem Auftreten. Ihre Arbeitsweise ist gekennzeichnet durch sorgfältiges, eigenverantwortliches Arbeiten, Zuverlässigkeit, Engagement und konstruktive Zusammenarbeit. Neben den fachlichen Qualifikationen werden Kommunikationsfähigkeit, Souveränität im Umgang mit Bürgern, Ämtern und Behörden sowie Durchsetzungsstärke erwartet.


Wir bieten Ihnen 
 

ein interessantes und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld, eine langfristige berufliche Herausforderung, eine flexible Arbeitszeitgestaltung, gute Weiterbildungsmöglichkeiten, Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements und selbstverständlich eine aufgabenadäquate Bezahlung nach TVöD, einschließlich betrieblicher Altersvorsorge.


Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bitte bis spätestens 31.07.2021 an die 
 

    Stadt Lauchhammer
    Bereich Personalmanagement
    Liebenwerdaer Straße 69
    01979 Lauchhammer
 

bevorzugt online, als PDF-Datei (max. 45 MB), über .

 

Bewerbungen Schwerbehinderter mit den entsprechenden Voraussetzungen sind gleichfalls erwünscht.
 

 

Lauchhammer, 02.07.2021
 

gez. Jörg Rother
Amtierender Bürgermeister


Wenn Sie die Rücksendung Ihrer postalisch eingereichten Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie diesen bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Die Rücksendung erfolgt in diesem Fall 3 Monate nach Abschluss des Verfahrens. Alle anderen Bewerbungsunterlagen werden unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.
 

Die Stadt Lauchhammer, als Verantwortliche für die Datenverarbeitung im Sinne des Art. 4 Nr. 7 Datenschutz-Grundverordnung nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Ihre Daten werden für das Bewerberauswahlverfahren verarbeitet. Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten werden Ihnen, als Betroffene/Betroffener, folgende Rechte eingeräumt:
 

-    Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und

     Einschränkung
-    Recht auf Widerspruch, Datenübertragbarkeit, Widerrufsrecht
     und Beschwerderecht
 

Die ausführlichen Informationen zur Datenverarbeitung entsprechend Art. 13 und 14 Datenschutz- Grundverordnung, einschließlich deren Folgen, werden Ihnen im Bereich Personalmanagement bzw. auf der Internetseite der Stadt Lauchhammer zur Kenntnis gegeben.

 

 

Seit 14.07.2021 steht diese Stellenausschreibung auf dieser Internetseite.

 
Kontakt

Bürgerbüro

Stadt Lauchhammer

Wilhelm-Pieck-Straße 2

01979 Lauchhammer

 

Telefon:

03574 488-288

Fax:

03574 488-650

 

Rathaus 

Stadt Lauchhammer

Liebenwerdaer Straße 69

01979 Lauchhammer

 

Telefon:

03574 488-0

Fax:

03574 488-650

 

 

 

 

 

Maerker
Öffnungszeiten

Bürgerbüro

Besuch nur nach telefonischer Terminvereinbarung möglich! (außer Wahlangelegenheiten)

 

Montag:

08:00 - 12:00 Uhr

Dienstag:

09:00 - 12:00 Uhr und

13:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch:

geschlossen

Donnerstag:

09:00 - 12:00 Uhr und

13:00 - 16:00 Uhr

Freitag:

09:00 - 12:00 Uhr

 

Rathaus

 

Montag:

geschlossen

Dienstag; 

09:00 - 12:00 Uhr und

13:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch:

geschlossen

Donnerstag:

09:00 - 12:00 Uhr und

13:00 - 16:00 Uhr

Freitag:

geschlossen

 

 

 

 

Youtube 

 

 

Facebook Stadt Lauchhammer