Kontakt

Bürgerbüro

Stadt Lauchhammer

Wilhelm-Pieck-Straße 2

01979 Lauchhammer

 

Telefon:

03574 488-288

Fax:

03574 46740-20

 

Rathaus 

Stadt Lauchhammer

Liebenwerdaer Straße 69

01979 Lauchhammer

 

Telefon:

03574 488-0

Fax:

03574 46740-10

 

 

 

 

 

Maerker
Öffnungszeiten

Bürgerbüro

 

Montag:

08:00 - 12:00 Uhr

Dienstag:

09:00 - 12:00 Uhr und

13:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch:

geschlossen

Donnerstag:

09:00 - 12:00 Uhr und

13:00 - 16:00 Uhr

Freitag:

09:00 - 12:00 Uhr

 

Rathaus

 

Montag:

geschlossen

Dienstag:

09:00 - 12:00 Uhr und

13:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch:

geschlossen

Donnerstag:

09:00 - 12:00 Uhr und

13:00 - 16:00 Uhr

Freitag:

09:00 - 11:00 Uhr

 

 

 

 

Youtube 

 

 

Facebook Stadt Lauchhammer

 

 

Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

85 Jahre Hundesportverein Lauchhammer

05. 06. 2023

 

Pressemitteilung

85 Jahre Hundesportverein Lauchhammer

 

Bürgermeister Mirko Buhr gratulierte am 03. Juni 2023 dem Allgemeinen Hundesportverein Lauchhammer zu seinem 85-jährigen Bestehen und überreichte einen Scheck in Höhe von 150 € an den Vereinsvorsitzenden Klaus Weinert.

 

Im Rahmen der Festveranstaltung fanden mehrere Vorführungen, u.a. vom Partnerverein aus Zabeltitz, statt.

Der Verein wurde 1938 als Fachschaft für Deutsche Schäferhunde gegründet. 1950 erfolgte der Eintritt in den Verband der Kleingärtner, Siedler und Kleintierzüchter – Zuchtgemeinschaft Hunde. 1954/55 entstand das Vereinsheim auf dem alten Hundeplatz in Lauchhammer-Mitte.

 

Anfang der 90er-Jahre wurde der Verein in Allgemeiner Hundesportverein Lauchhammer e.V. umbenannt. Des Weiteren wurde man Mitglied im Schutz- und Gebrauchshundeverband Berlin-Brandenburg.

Ein bewegender Moment in der Vereinsgeschichte war der aus bergbautechnischen Gründen notwendige Umzug vom Hundeplatz an der Ortrander Straße in Lauchhammer-Mitte auf den ehemaligen Sportplatz in Lauchhammer-West. Der Platz wurde neu hergerichtet und bietet nahezu ideale Bedingungen für die Austragung von Wettkämpfen sowie Verbands- und Landesmeisterschaften.

 

Heute sind im Verein verschiedenste Hunderassen vertreten. Ausgebildet wird in den 3 Disziplinen Unterordnung, Schutzdienst und Fährte. Die aktuell 30 Vereinsmitglieder müssen aber nicht zwingend Prüfungen absolvieren, die Arbeit mit dem Hund ist auch als reines Hobby möglich.

 

Als Andenken an das 85. Jubiläum erhielten die Vereinsmitglieder und Bürgermeister Mirko Buhr ein kleines Präsent. Auch eine Geburtstagstorte wurde angeschnitten und verköstigt.

 

 

 

Bild zur Meldung: 85 Jahre Hundesportverein Lauchhammer