"LesBar"

23. 12. 2020 um 10:00 Uhr

„LesBar“ eröffnete am 11. September im MehrGenerationenHaus Lauchhammer

In Deutschland können rund 6,2 Millionen Erwachsene nur eingeschränkt oder überhaupt nicht lesen und schreiben. Mit verschiedenen Angeboten unterstützt das MehrGenerationenHaus Lauchhammer diese Menschen in ihrem Alltag.
Zum Weltalphabetisierungstag am 8. September 2019 wurde durch einen Aktionstag auf das Thema aufmerksam gemacht und zum Austausch eingeladen.


Das MehrGenerationenHaus Lauchhammer im Vereinshaus „DomiZiel“, Alte Gartenstraße 24,  bietet  ab dem 11. September immer mittwochs von 10 – 12 Uhr offene Treffs und Sprechstunden für Menschen mit Lese- und Schreibschwierigkeiten.

Auch individuelle Termine können telefonisch vereinbart werden. Ansprechpartnerin ist Nancy Freigang, Tel. ( 03574 ) 46 43 26.

 

Veranstaltungsort

Mehrgenerationenhaus

 

Veranstalter

Mehrgenerationenhaus

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]